Menu
  • Login
  • Search
Produkte
Über uns
Entdecken Sie
News & Specials
30.08.2019 -

Verwöhnprogramm Fußbad

Zurück zur Liste

Susanne Kaufmann setzt schon sehr lange auf dieses reinigende Ritual uneines Fußbades.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin, kurz TCM, steht die Erhaltung der Gesundheit eines jeden Menschen an erster Stelle. Und so geht man anders, als in westlichen Kulturen, zum Arzt, um gesund zu bleiben.

Gelingt das nicht, gibt es laut TCM zwei Hauptursachen, die Menschen krank machen: äußere und innere Faktoren. Zu ersteren zählen diverse Umwelteinflüsse und verschiedene Jahreszeiten mit Hitze, Kälte, Feuchtigkeit oder trockener Luft, die in den Körper eindringen. Faktoren wie der seelische Zustand oder ein Ungleichgewicht der inneren Gefühlslage, können Blockaden im Körperinneren manifestieren. Das Qi, aus TCM-Sicht die Lebensenergie, wird dadurch am Fließen gehindert.

Susanne Kaufmann arbeitet in Ihrem Spa im Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann seit 20 Jahren mit der Beratung von Dr. Brigitte Klett, einer bekannten TCM Ärztin aus Stuttgart. Die Philosophie und Methode der TCM hat einen starken Einfluss auf die Behandlungen im Susanne Kaufmann Spa genommen.

Um den Körper wieder in ein Harmonieverhältnis zwischen Ying und Yang, die zwei Prinzipien, die alle Menschen in sich tragen, zu bringen, setzt die Traditionelle Chinesische Medizin besonders auf sanfte und manuelle Therapien. Bestimmten Körperregionen, zum Beispiel der Fußsohle, wird in der westlich orientierten Medizin eigentlich keine Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei hat diese knapp 60 Akupunkturpunkte, die den gesamten Körper betreffen. Laut TCM kann ein Fußbad negative Energien vom Kopf wegziehen, den Kreislauf anregen und die sogenannte Organenergie im ganzen Organismus stärken.

Um den Effekt des Fußbades noch zu unterstützen, hat Susanne Kaufmann das „Basensalz entsäuernd“ entwickelt. Dieses fördert die Ausleitung von giftigen Schlacken, bringt den Säure-Basen-Haushalt wieder in Einklang und unterstützt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut. Zusätzlich verleiht ein Molkezusatz ein feines, gepflegtes Hautgefühl.

Susanne Kaufmann setzt schon sehr lange auf dieses reinigende Ritual und so gehört ein Fußbad mit dem „Basensalz entsäuernd“ vor jeder Spa-Behandlung zum Verwöhnprogramm dazu. Ganz neu im Hotel Post Bezau gibt es jetzt auf jedem Zimmer eine Fußwanne und das „Basensalz entsäuernd“ gratis. So können Sie, wann immer Ihnen danach ist, Ihr eigenes TCM-Ritual zelebrieren und so negative Energien loswerden. Für beste Ergebnisse eignet sich eine Wassertemperatur von 37 Grad und eine Badedauer von circa 30 Minuten.

Mehr

04.11.2019 -

Teilnahmebedingungen

Wir verlosen zwei unserer Best of Body Limited Edition Boxen von Susanne Kaufmann.

Weiterlesen

04.11.2019 -

Stadt, Land, Luft

Wie Sie Ihre Haut vor der Beeinträchtigung durch Luftverschmutzung und schädlichen Sonnenstrahlen schützen können.

Weiterlesen